BRAND DESIGN

Branding macht die festgelegte Strategie einer Marke erlebbar. Dabei werden der Name, der visuelle Auftritt in den Bereichen Digital, Print, Environment und Out-of-Home sowie die akustische, haptische und olfaktorische Erscheinung der Marke festgelegt.

NAMING & CLAMING

Der Name einer Marke unterstützt die gewünschte Assoziation, soll in den relevanten Märkten sprachlich problemlos einsetzbar und markenrechtlich schützbar sein. Brandpulse entwickelt nationale und internationale Markennamen unter Berücksichtigung von markenrechtlichen Leitplanken, URL-Erhältlichkeit, Sprachanalysen und Wirkungstests.

PRINT & OUT-OF-HOME-DESIGN

Brandpulse schafft kundenrelevante, attraktive Kommunikationsmittel, welche einen homogenen Markenauftritt über sämtliche Touchpoints der Marke gewährleisten. Von der gedruckten Image-Broschüre über Mitarbeiterbekleidung hin zu Packaging-Systemen und Fahrzeugkennzeichnung.

DESIGN CONCEPTS, VERBAL & VISUAL IDENTITY

Identity Design macht die Positionierung und Persönlichkeit der Marke für die Stakeholder an allen Touchpoints kohärent erlebbar und differenziert die Marke damit in ihrem Wettbewerbsumfeld. Brandpulse entwickelt ganzheitliche Design-Konzepte, setzt diese über alle Touchpoints um und erstellt leicht verständliche Guidelines.

ENVIRONMENTAL & RETAIL DESIGN

Brandpulse entwickelt und implementiert Environmental Design-, Ausstellungs- und Kennzeichnungs-Konzepte, welche unverwechselbare Kundenerlebnisse schaffen und den Verkauf kraftvoll unterstützen. Wir kennen die Anforderungen des Retail-Geschäftes und sind in der Lage, die Konzepte ganzheitlich zu realisieren.

DIGITAL & INTERACTION DESIGN

Brandpulse entwickelt, gestaltet und implementiert Customer Experience-basierte interaktive Medien wie Plattformen, Websites, Online-Stores und Apps, welche für die Marke starke digitale Nutzer- und Markenerlebnisse schaffen.

BRAND MANAGEMENT

Wir setzen komplexe Projekte national und international und mit 360-Grad-Touchpoint-Management um. Implementierung, Controlling und Online-Guidelines sind nur einige der Stichworte.